< ZURÜCK

Werner Berg Museum Bleiburg/Pliberk

ERNST BARLACH – KÄTHE KOLLWITZ
Über die Grenzen der Existenz. Mit über 150 Exponaten eine der bisher umfangreichsten Retrospektiven dieser beiden weltbekannten Künstler in Österreich.
WERNER BERG – Abschied Das Spätwerk 1969-1981. Im Dachgeschoss des Museums wird eine beeindruckende Auswahl von zum Teil erstmals gezeigten Ölbildern aus Werner Bergs letztem Schaffensabschnitt gezeigt.

Tipps: Skulpturengarten mit Werken von Helmut Machhammer, Fassaden-Kunst-Installation im Stadtkern; Audioguides, jeden Sonntag um 11h Gratis-Führung; Gruppenführungen auf Anfrage; Österr. Museumsgütesiegel

Kreativwerkstatt für Kinder – Zeichenmaterial steht zur Verfügung, Kindermalworkshops auf Anfrage; Kinder-Audioguides

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner >

10. Oktober Platz 4, 9150 Bleiburg, Österreich
+43(0)4235/2110-27
bleiburg.museum@ktn.gde.at
www.wernerberg.museum

Öffnungszeiten
4.5.–27.10.: Di–So 10–18 h, Ruhetag: Mo

Kärnten Card Leistungen :
1 x täglich freier Eintritt. Lichtbildausweis vorweisen!

Verweildauer : ca. 1,5 h

Anfahrt :

PRIVAT: A2 Südautobahn, Abfahrt „Griffen“;
BAHN/BUS: (Bahnlinie 620, Buslinien 5420, 5426): 5 Gehminuten vom Bahnhof Bleiburg Stadt und von der Bushaltestelle Bleiburg.



< ZURÜCK

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen