< ZURÜCK

1. Kärntner Handwerksmuseum

Das 1. Kärntner Handwerksmuseum ist in einer ehemaligen Klosteranlage am Fuße der Ortenburg untergebracht. Über 40 Handwerksstuben wie z. B. die des Schmieds, Wagners, Tischlers, Sattlers, Schusters, Schneiders, Buchdruckers, Frisörs, Uhrmachers, Kaufmannes und der Flößer geben einen umfassenden Eindruck von der Berufs- und Arbeitswelt vergangener Zeiten.

 

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner >

Unterhaus 18, 9805 Unterhaus, Österreich
+43(0)4762/7140+43(0)4762/7114
baldramsdorf@ktn.gde.at
www.baldramsdorf.gv.at

Öffnungszeiten
13.5.–30.9.: tägl. 10–17 h

Kärnten Card Leistungen :
1 x täglich freier Eintritt. Lichtbildausweis vorweisen!

Verweildauer : ca. 1–1,5 h

Anfahrt :

Privat: von Spittal Richtung Goldeck – 4 km Zufahrt über Baldramsdorfer Landesstra.e bis Unterhaus; von Lendorf 6 km bis Baldramsdorf/Unterhaus; Parkplatz im Schlosshof.
BUS (Linie 5112)



< ZURÜCK

Wir verwenden Cookies um Besuche auf unserer Website zu verfolgen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen